Mit einem Dekantertrockner werden Wasserflecken auf dem Dekanter-Glas minimiert und verhindert. (Foto: Amazon)
Mit einem Dekantertrockner werden Wasserflecken auf dem Dekanter-Glas minimiert und verhindert. (Foto: Amazon)

Nach jedem angenehmen Abend mit Freunden oder Bekannten und der ein oder anderen Flasche Wein bleibt neben den benutzten Weingläsern der verwendete Weindekanter zurück. Während man die meisten Alltags-Weingläser einfach in der Spülmaschine reinigen kann. Ist dies mit dem Weindekanter meistens nicht möglich – er sollte von Hand gereinigt werden.

Insbesondere das Trocknen des Weindekanters ist jedoch häufig schwierig und es bleiben Streifen, Schlieren und Tropfen zurück. Diese lästigen Überbleibsel lassen sich mit einem Dekantertrockner verringern oder sogar ganz vermeiden. Denn in diesen Dekanterständern  kann das meiste Wasser rückstandslos abfließen. Wir haben uns eines der gängigsten Dekantertrockner-Modelle genauer angesehen.

Reinigung eines Weindekanters

Auf Grund seiner speziellen Form sind Weindekanter normalerweise nicht besonders gut für eine Reinigung von Hand zugänglich. Aus diesem Grund empfiehlt sich (zumindest bei hartnäckigen Verschmutzungen) die Reinigung unter der Zuhilfenahme von Reinigungsperlen oder einer speziellen Reinigungsbürste für Weindekantierer.

Für die Reinigung eines Dekanters reicht in der Regel lauwarmes bis warmes Wasser sowie ein sanftes Reinigungsmittel aus, sofern keine starken Verfärbungen durch Weinstein im Dekanter vorhanden sind. Der schwierigere Teil der Dekanter-Reinigung ist daher schon eher das Abtrocknen, da hier leicht Schlieren, Tropfen auf dem Glas des Dekanters zurückbleiben.

Weindekanter sollten gut getrocknet werden

Mit einem sauberen Tuch kann die Außenseite des Weindekanters leicht getrocknet werden, doch an die Glas-Innenseite kommt man zumeist gar nicht heran. Praktisch ist es dann, wenn man einen Dekantertrockner verwenden kann. Der Dekanter kann so auf dem Kopf gelagert werden und das im Inneren des Dekanters verbliebene Wasser kann zu einem großen Teil abfließen.

Dekantertrockner de Luxe - Triangel 190x160x200mm
  • Perfektes Trocknen des gereinigten Dekanters.
  • Platzsparend.
  • Sicherer Halt.

Letzte Aktualisierung am 17.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dekantertrockner De Luxe im Test

Die Funktion des Dekantertrockners De Luxe ist eigentlich relativ schnell erklärt. Es handelt sich um eine Konstruktion aus Edelstahl in welcher ein Dekanter kopfüber eingehängt werden kann. Hierdurch wird das im Inneren des Weindekanters zurückgebliebene Wasser nach unten ablaufen.Als Ergebnis sollen keine Wasserrückstände am Dekanterglas zurückbleiben. Der Dekantertrockner De Luxe ist standfest und bietet einem Dekanter beim Trocknen sicheren Halt. Die oberere Öffnung des Dekantertrockners beträgt ca. 12 cm und es können Dekanter bis zu einer Halslänge von ca. 20 cm zuverlässig getrocknet werden. Er ist somit geeignet für gängige Weindekanter wie den Menu Wine Breather oder die Weindekantierer von WMF, Leonardo oder Sagaform.

Wir können den Dekantertrockner De Luxe für das mühelose Abtrocknen von Weindekanter empfehlen und auch die Kundinnen und Kunden auf Amazon.de zeigen sich bisher zufrieden. So schreibt Heinz: „Der Triangel Ständer ist vom Design her klasse und auch das Material scheint qualitativ sehr hochwertig zu sein. Bis heute kann ich keine Rostflecken oder ähnliches feststellen und auch das Glas nimmt keinen Schaden beim reinstellen. “ und die Kundin Sandra ergänzt: „Ich habe den Dekantertrockner für den Leonardo-Dekanter Cheers gekauft. Er paßt prima, sieht gut aus und hat einen sicheren, wackelfreien Stand! Sehr zu empfehlen!“

   Hier den Dekantertrockner De Luxe bei Amazon bestellen…

Dekantertrockner De Luxe

9

Gestaltung

8.5/10

Verarbeitung

9.0/10

Funktionalität

9.0/10

Preis-Leistung

9.5/10

Pro

  • Funktionale und moderne Gestaltung
  • Standsicher
  • Leicht zu verwenden
  • Mit den meisten Dekantern kompatibel

Contra

  • Möglicherweise nicht mit allen Dekantern kompatibel